Sonnennest

Tag-Archive "Lichtarbeit "


Schatten-Sicht

Eine kleine Sache, die ich ja schon vom Schamanischen her kenne, aber die mir erst diese Woche so richtig in Mark und Bein gegangen ist. Die Mondin ist schon ganz bald wieder kugelrund, voll. Es ist des Nächtens also auch ohne künstliche Lichtquelle ordentlich hell draußen. Trotzdem hab ich, wie gewohnt, vor ein paar Tagen […]


Buch: Ana Forrest “Fierce Medicine”

Oh ich hab ja lang hin und her überlegt, ob ich euch jetzt schon davon berichten soll, weil: dieses Buch ist momentan (noch) nur im Original zu erstehen. Aber es gibt ja genügend unter euch, die mit dem Englischen sehr gut befreundet sind. Quasi seit meinem ersten Forrest Yoga-Workshop bin ich “hooked”. Forrest Yoga bedeutet […]


Turbulenzen?

Großes Drunter und Drüber im Inneren? Morgens aufwachen und entweder himmelhoch gut gelaunt oder henkermäßig grimmig? Menschen, die dir nicht unbedingt bekannt sind und dir begegnen sind etwas schroff? Du selbst könntest dich in den Hintern beißen und weißt 1. nicht wieso und 2. nicht wie … Die “Zeit” hat’s in sich oder nennen wir’s […]


Medizinrad 4 – Der schamanische Tod

- Das Ende eines Zyklus’. Am vergangenen Wochenende fanden mehrere intensive Fortbildungsjahre einen runden Zwischenstopp (fertig ist man ja nie wirklich). Die Ausbildung zum schamanischen Ritualheiler durch Katharina Linhart wurde mit dem Inbegriff des Loslassens abgeschlossen. Dieses Wochenende war für mich sehr intensiv. Ich bin überhaupt ein Mensch, der intensiv braucht und auch gern hat, […]


Der SonnenNest Adventskalender: 14. Dezember

Pfuh, der Wind bläst uns ganz schön um die Ohren. Eisig ist er und gnadenlos. Nochmal ein großes Reinemachen im Jahresendspurt. Die so stark wehenden Westwinde bescheren uns die notwendige Geistesklarheit, um Veränderung und Erneuerung einzuleiten. Im Medizinrad gehen diese Winde mit dem Tor der Wiedergeburt einher, welches auch für Ent-scheidung steht: wovon trenne ich […]


Der SonnenNest Adventskalender: 4. Dezember

Nachdem ich meiner Zeit heute schon voraus war und ich mich gefragt habe, was heute im Adventkalender wartet … da kam der Rabe geflogen. Raben polarisieren. Ich liebe diese wunderschönen und geheimnisvollen Vögel. Sie sitzen, wie die Hagazussen (die Hägsen/Hexen/Zaunreiterinnen) auf den Grenzen zwischen den Welten. Sie sitzen auch auf den eigenen Leichen im Keller […]


Die schamanische Reise

… ist die zentrale Methode im schamanischen Arbeiten. Hat man die Beschränkungen des Verstandes erst mal (zu einem Teil ;) überwunden, ist es einfach über eine Reise mehr Informationen zu vorhandenen Problemstellungen und Thematiken zu bekommen. Jeder Mensch hat die Fähigkeiten dazu, diese Bewusstseinsreisen durchzuführen und ich halte es für eine wunderbare Möglichkeit, mehr über […]