Sonnennest

Tag-Archive "Authentic Movement "


Natur ist … freies Schreiben

Diesen Donnerstag bin ich wieder unterwegs zum letzten, heurigen Fortbildungsmodul im Advanced Teacher’s Training der ganzheitlichen Tanz- und Bewegungspädagogik. 4 Tage zum Thema “Archetypen”. Schön und spannend und meine Neugierde ist groß. Diese aufbauende (in mehrfachem Wortsinn ;O) Fortbildung ist in Themen untergliedert. Beim letzten Modul war’s das Thema “Berührung” und im ersten Modul, von […]


“hupf in Gatsch”

Bloß ein kurzes zwischendurch-Hallo! Es ist Sommer, es ist schwül, die “Sunn’ sticht”, alles is “pickert” und wir hier sind’s nicht gewöhnt. Österreich liegt schließlich nicht so direkt in einer tropischen Zone. Viele raunzn, ich auch manchmal und trotzdem ist es schön. Weil: Sommer und der sowieso immer viel zu kurz. Und klar, das Pitta […]


Empfehlung: Die Naturbegleiterin, Monika Dunkel

Kennenlernen durfte ich Monika in einem meiner Yogakurse. Vor gar nicht allzu langer Zeit hat sie sich dann auch auf ihre beiden Beine gestellt und macht seitdem ihr eigenes Ding: sie ist die Naturbegleiterin! Wenn man das, was man gern hat und gern tut auch zum Beruf machen kann, ist das immer was Wunderwunderschönes. Und deshalb […]


Schamanismus: Die nichtalltägliche Wirklichkeit (Anderswelt, Traumzeit)

Im schamanischen Weltbild lebt alles, ist alles be-seelt. Hinter, neben, zwischen der für uns sichtbaren Dimension gibt es feinstoffliche Welten. Diese Welten zu betreten, zu bereisen, sie wahrzunehmen und hier in Kommunikation zu treten, gehört mit zu den Aufgaben oder Begabungen eines Schamanen. Eingänge in die nichtalltägliche Wirklichkeit findest du überall: an jeder Türschwelle, bei […]


Sommerzeit: Yoga im Freien

Boaaah. Verzeiht mir den Ausdruck, aber das Wetter ist einfach genau so. Herrlich, umwerfend, die Kinnlade fällt nach unten weg, man möchte einfach nur genießen und Spaß haben. Also haben wir das heute auch gemacht – meine Schützener Yoginis und ich (siehe Foto!). Yoga im Freien ist einfach gaaanz anders, als in einem Turnsaal oder […]


Yoga und Schamanismus: die “Philosophie” im Alltag leben und erkennen

Pfingstmontag – nach anfänglichen wettermäßigen Unstimmigkeiten hat uns die Sonne dann doch den Großteil des Tages beglückt. Ein Ausflug war’s in die Hinterbrühl: Klettern (nach meiner über 2jährigen Abstinenz das erste Mal wieder am Fels). Was das jetzt bitteschön mit Yoga und Schamanismus zu tun hat? Die Philosophie von Yoga und schamanisches Wissen sind eng […]