Sonnennest

25 Juni 2015

Crostata, Galette, Crostata?

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

Crostata_Galette_Rezept

Mal so mal so. Je nachdem, ob mehr im italienischen oder doch im französischen “mood”, Modus, feeling.
Eins ist klar für mich: das hier ist allererste … zum Verlieben gut und eins meiner Sommer-Highlights seit Jahren. Drum mag ich dieses Rezept nun auch mit euch teilen. – Zum Nachbacken und sich glücklich-Schlemmen!

CROSTATA MIT SOMMERFRÜCHTEN

das Rezept ist ursprünglich von hier. Was ich ändere:
ich verwende Dinkelmehl statt Weizen, reduziere den Zucker um einiges (immer anders ;O) und verwende Rohrohrzucker. Die Marmelade lass ich weg.
Wenn ich’s vegan mach, verwende ich reine Pflanzenmargarine statt Butter und bestreiche den Teigrand entweder gar nicht oder mit etwas Wasser oder Pflanzen”milch”.

Ich wünsch euch viele glückliche, schlemmende Genussmomente!

Alles Liebe,
Nina Rebekka

Dein Kommentar