Sonnennest

Yoga

Yoga_Kopfstand

YOGA IST

Ganze Bücher wurden und werden gefüllt zum Thema. Ich bin der Meinung, das einzige das zählt ist, was Yoga für den jeweils Praktizierenden bedeutet.

Mir hat Yoga ermöglicht meinen Körper zu spüren. Ich mag es, mich über die Yogapositionen in meiner physischen Hülle auszubreiten, meinen Körper voll auszufüllen. Im Yoga gelingt’s aufmerksam bei mir zu sein. Und ich atme bewusst.

Shavasana

Das ist es, was Yoga für mich ist (im Moment): da sein, spüren, lauschen, wahrnehmen, alles gut sein lassen. Atmen. Und Freude dran haben.

fly butterfly fly

Namasté

Bitte beachte, dass für alle meine Yoga-Angebote die jeweils aktuelle Fassung meiner AGBs gilt! Yoga stellt außerdem keinen Ersatz für ärztliche Betreuung und Therapie dar! Wenn du aufgrund von körperlichen Einschränkungen unsicher bist, ob du Yoga machen kannst, kläre dies bitte mit deinem Arzt oder Therapeuten ab!