Sonnennest

31 Dezember 2017

all-the-Beauty-Report 2017

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

20171118_09445020171230_111246

“Wir” kommen von (Jahresanfang), sich bäuchlings vorwärts schieben und sind bis zum heutigen, letzten Tag im Jahr 2017 hier angelangt: wir sitzen, krabbeln, stehen, laufen, bewegen uns Stiegen rauf und runter, krabbeln auf Betten rauf, rollen absichtlich Bälle (“Baj” = Ball) unter die Bank, um hintennach den “Be” (= Besen) holen zu können. “Wir” wissen genau was wir wollen und von wem. Wenn “wir” morgens munter werden, ist das erste, das wir von uns geben “Papa?”.

20171224_19301520171215_13514420171216_09230120171216_092312

So vieles ist schön.
So vieles ist Lichtblick, ist Glitzer im Alltagsgewusel.

Waldorf Püppchen20171231_191055GyozaMiso Ramen

ein Bussi bekommen
wenn der Sohn seine kleine Hand in meine legt
die Sonne, die unsere Zimmer wärmt
6, 7 Stunden am Stück schlafen können (immer öfter; JAAA)
Püppchen schaffen
ein (gekochtes, klebriges) Reiskorn erfolgreich aus der kleinen Nase holen
das erste Mal seit lange mit dem Mann im Kino einen Film schauen
und danach essen gehen
in Wien!
und immer, immer wieder:
Schönes und Gutes – im und mit dem Yoga

Habt Dank.
Hab Dank.
Danke!
So schön.

Alles Liebe, alles Gute für euch und euer neues Jahr,
Nina Rebekka

Dein Kommentar