Sonnennest

8 Dezember 2012

Rezept: Kürbis♥Hummus

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

Ich breche das lange Blog-Schweigen mit einem mhmmmmm.
Hummus? Ja bitte! In allen Variationen.

Und so vor kurzem auf Mila’s Deli dieses gar köstliche Rezept entdeckt:

KÜRBISHUMMUS

250 g Hokkaido Kürbis, netto
130 g Kichererbsen, vorgekocht
1 EL Tahina (Sesampaste)
1/2 EL Ahornsirup
1 kleine Limette, Saft (Zitrone schmeckt auch lecker)
Olivenöl
Salz, Pfeffer
Curry, Paprikapulver, Kreuzkümmel (je nach Geschmack)

o-Ton Mila:
“Kürbis in Spalten schneiden, entkernen und mit etwas Olivenöl im Ofen bei 200 Grad weich backen, abkühlen lassen. Kichererbsen und Kürbis mit 4-5 Eßlöffel Limettensaft pürieren. Tahini und Ahornsirup unterrühren, anschließend mit Gewürzen abschmecken. Eventuell noch eine zerdrückte Knoblauchzehe oder glatte Petersilie zugeben. Mit einem Spritzer Olivenöl servieren. Auch sehr fein, mit Joghurt verrührt.”

o-Ton Nina:
Danke für diese tolle Hummus-Bereicherung!
Mila hat da übrigens noch lecker-aussehende Fladen dazu gemacht. Das ganze Rezept mit Appetit-machenden Fotos hier.

Dein Kommentar