Sonnennest

28 August 2012

Rezept: Golden Detox Drink

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

Das Originalrezept ist von Elenore Bendel-Zahn und du findest es hier auf ihrer Earthsprout Webseite. An dieser Stelle auch: Thank you sweet Elenore!!

Seit ein paar Wochen ist dieses Getränk nun mein “Guten Morgen”. Flüssige Sonne in meinem Kaffeebecher. Erst mal war ich sehr skeptisch, wegen dem Kurkuma, weil er ja recht herb schmeckt. Aber ich hab’s dann trotzdem probiert mit ihm. Und allein schon die Farbe macht gute Laune, der Solarplexus wird gestärkt und all die tollen sonstigen (entgiftenden) Wirkungen (die Infos zu den Gewürzen stammen aus der Gewürzapotheke von Irene Dalichow):

KURKUMA
unterstützt die Fettverdauung, wirkt seelisch entgiftend, symbolisiert Sonnenlicht und Energie, gilt als magischer Glücksbringer ♥ hilft bei Erkrankungen im Magen-, Darmbereich, unterstützt das Entgiftungsorgan Leber und die Galle, hilft bei entzündlichen Hauterkrankungen, weil: entzündungshemmende Wirkung.

INGWER
muntert auf und inspiriert, soll von Sorgen befreien können, beruhigt die Nerven
hilft bei Migräne, Brechreiz, Blähungen, bei schwangerschaftsbedingter Morgenübelkeit, super bei Husten, Erkältung und Grippe, lindert rheumatische Beschwerden, wirkt fiebersenkend und senkt den Cholesterinspiegel (und mir hilft er super bei Menstruationskrämpfen)

CHILI
stimuliert und stärkt Kreislauf und Herz (sehr gut bei niedrigem Blutdruck), wirkt antiseptisch, entzündungshemmend und antioxidativ (besonders bei Genussgiften! es ist wissenschaftlich belegt, dass Chili die Magenschleimhäute nicht angreift, sondern im Gegenteil Gifte aus dem Magen abbaut.)
unterstützt Verdauung und regt Appetit an, ist aber auch der Fatburner unter den Gewürzen! beugt Migräne vor, regt die Durchblutung und den Stoffwechsel an, stimuliert die Wärmerezeptoren. Hilft sehr effektiv bei Schmerzen. Seelisch wirkt er ebenfalls stimulierend und belebend.
Für Schwangere und in der Stillzeit gilt allerdings no Chili please!

Golden Detox Drink – je t’aime!

Hier also meine Variante:

1 Häferl heißes Wasser
1/3 TL Kurkuma
die gleiche Menge Ingwer(pulver)
und 1 Msp Chili (Cayenne)
1 TL Honig oder Agavendicksaft
Zitronensaft (1/2 Zitrone indeed Bio ;O)

Gewürze rein, aufgießen, Honig dazu und Zitronensaft, rühren, in kleinen Schlucken trinken.

Hello Sunshine!
Nina Rebekka

Dein Kommentar