Sonnennest

6 Februar 2011

Ein Tag – so schön

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

Gestern hatt ich Wespen im Po, also eine liebe Freundin gepackt, Kamera, gute Laune, Auto und ein bissl rumgefahren. Die Bährenhöhle in Winden lockte schon seit längerem:

Farbspektakel vor der Höhle:

Das Meer war uns dann doch ein bissi zu weit zum Fahren, also sind wir eine Ortschaft weiter – nach Breitenbrunn zum See. Dort war’s einfach nur schön – das Licht, das Eis, die Stege, das Schilf … und ein bisschen Sommersehnsucht:

“Da war ich gstanden.” tät der Bayer vielleicht sagen (ungewiss, weil meine Bayrisch-Kenntnisse einfach viel zu schwach). Danke, dass es so schöne Flecken Erde gibt!

Dein Kommentar