Sonnennest

3 Dezember 2010

Der SonnenNest Adventskalender: 3. Dezember

Veröffentlicht von: Nina Rebekka

3.12.2010 – Mir selbst wär’s jetzt so direkt nicht aufgefallen. Bis ich vor kurzem was über die Kraft hinter dem Datum gelesen habe.
Wenn wir’s uns zerlegt ansehen und Quersummen bilden:
3 = 3
12 = 1+2 = 3
2010 = 2+0+1+0=3
3 mal die 3 also. 333

Die Zahl Drei hat in der Magie ja viel Bedeutung. Die drei Wünsche, die uns die Fee gewährt. Gereimte Verse (Zaubersprüche) werden 3 mal aufgesagt. Sanskrit-Mantren werden 3 mal oder ein Vielfaches davon gechantet. 3 mal das selbe Zeichen, ist wie ein Wink mit einem überdimensionalen, neongelb-gestrichenen und mit Lichterketten beleuchteten Zaunpfahl.

Sogar in meinem Naturgeister-Kartenset (von Jeanne Ruland) findet man die Magische Drei:
Sie steht für Manifestation und Wandlung der Energie. Sie beinhaltet nicht nur die bloße Gegenüberstellung der Dinge, sondern auch deren Durchdringung und somit Verbindung. Es geschieht etwas Neues.

Die dreifache Drei kann jedem von uns heute einen enormen Wechsel, eine Energieänderung, eine Neueinstellung bringen. Sie kann uns ein Tor öffnen und uns in einen neuen Bereich führen – wenn wir denn bereit sind zu gehen.

Auch wenn dir im Bewusstsein jetzt nichts dazu einfällt, du dich vielleicht fragst, was du denn verbinden sollst durch die Drei und wo du in einen neuen Abschnitt oder auf einen neuen Weg schreiten sollst – meist genügt die innere Bereitschaft! Dein inneres O.K. Eine klare Intention, ein inneres Machtwort “Ja, ich möchte den heutigen Tag für meine persönliche Entwicklung nutzen.” (Finde deine eigenen Worte!!) Sei offen für Hinweise. Werd sensibel für Zeichen und Botschaften und erkenne Wiederholungen ;o)

Habt einen wandelbaren 3. Dezember, ihr Lieben.

Dein Kommentar